Sonntag, 6. September 2015

Matchbag mit Snap Pap

Diese Woche geht es bei den vergessenen Taschen-E-Books um die von Keko Kreativ und Mipamias.
Ich habe mir diesmal den Matchbag von Keko Kreativ ausgesucht, weil mir das Exemplar von hier sehr gut gefallen hat, in dem sie die Tasche mit Snap Pap vernäht hat.

Das E-Book war eigentlich sehr einfach zu nähen. Ich habe lediglich etwas mit den Schultergurten aus Snap Pap und Stoff gekämpft (hatte ich zuerst so geplant), was aber nicht am E-Book lag sondern eher daran, dass das vegane Papier in diesem Moment sehr störrisch war.  Nachdem ich über eine Stunde versucht habe, das Gurtband auf rechts zu wenden, habe ich aufgegeben und die Träger nur aus Stoff genäht.  Lediglich die Halterung und den Kordelstopper habe ich dann aus Snap Pap gemacht. Ansonsten war die Tasche sehr einfach. Innen habe ich sie ohne weitere Taschen und Stoffstreifen genäht.












Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Restsonntag.
Gruss Dagmar

Und meine Tasche geht noch schnell  zu Fabulatoria und TT-Taschen und Täschchen.

Kommentare:

  1. Der ist ja super geworden, ganz tolle Farbkombi, und das mit dem SnapPap probier ich bei meinem nächsten auch mal.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Trotz aller Widrigkeiten ist dir ein wundervoller MatchBag gelungen. Ich mag deine Stoffauswahl total, sie harmorniert perfekt zum ausgewählten SnapPap <3

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wo fang ich an?
    Lässige Tasche, die du da genäht hast, das Türkis bei der Innentasche gefällt mir zu dem braunen snappap Leder sehr gut.
    Lustig, dass du auch herumgetüftelt hast, wie das mit dem Leder funktionieren kann - mir ist es ja nicht gelungen die Kordel aus dem Leder zu nähen, weshalb ich dann auch die Kordelstopper aus Stoff gemacht hab.
    Die Träger hab ich nicht gewendet, sondern so zusammengenäht, dass ich das Leder "reingebogen" habe. Das hat recht gut funktioniert, da es seine Form behält und so beim Zusammennähen nichts rausgerutscht ist.
    Und es freut mich total, dass du mich da "verlinkt" hast, sprich dass du auf meine Tasche hinweist. Ich glaub du bist die Erste, die sowas gemacht hat. *michehrlichfreu*
    glg
    phönixe

    AntwortenLöschen
  4. Deine Matchbag ist super schön geworden. Das Snappap passt farblich ganz hervorragend zu dem Stöffchen. Ich glaube ich muss mich an dieses Material jetzt doch auch mal ranwagen :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen