Samstag, 18. Juli 2015

Ribba Rahmen als Hochzeitsgeschenk

Hallo Zusammen,

heute zeige ich Euch  unser Geschenk zur Hochzeit.

Ich wollte gerne mal einen Bilderrahmen gestalten und hab hin und her überlegt, was ich möchte.
Bei der Suche im www ist mir dann ein Bilderrahmen aufgefallen, in dem ein Auto das gestickt wurde eingerahmt war.  Ich habe mir dann einen solchen Käfer  als Datei in mein Silhouette Programm gespeichert und so lange bearbeitet,  bis ich es geschafft hatte, das meine Cameo mir dieses Auto ausschneidet. Es hat zwar einiges an Zeit gekostet, aber ich bin richtig stolz darauf. Der Rest war dann nur ein Kinderspiel. Die Namen und das Hochzeitsdatum sind auf Papier gedruckt und das Auto habe ich aufgeklebt. Das Geld wurde mit Schleifenband an das Auto gebunden und außen noch ein wenig Schnickschnack an den Rahmen fertig.






Das Brautpaar hat sich riesig darüber gefreut.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.
Gruss Dagmar


Kommentare:

  1. Das ist ja mal genial :))) eine tolle Idee!!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dagmar,

    das ist wunderschön und die Stickdatei habe ich auch. Die fand ich auch total schön und
    als Bild mit Papier sieht richtig klasse aus.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen