Samstag, 20. Juli 2013

So stolz und überrascht

Hallo ihr Lieben,

diese Tasche bzw. die zugeschnittenen Einzelteile hatte ich schon etwas länger hier liegen aber irgendwie hatte ich immer keine Lust dazu, mich mit der Anleitung aus einer Zeitschrift zu befassen. Solche Anleitungen sind ja meist etwas schwer zu verstehen, da muss man schon Ruhe und Muse haben. Da es bei diesem Wetter im Moment in meinem Keller so schön kühl ist hab ich mich an meine unvollendeten Werke erinnert.

Ich war nur sehr überrascht, wie groß das Teil ist. Das kommt davon wenn man nicht alles so genau liest.
Sie ist ja schon etwas riesig für mich kleine Person aber Hauptsache es passt alles hinein.




Innen mit Tasche und einen Schlüsselanhänger habe ich auch noch mit eingenäht.

An beiden Seiten ist sie oben etwas offen und wird mit D-Verschlüssen verschlossen.


 Hier oben bringe ich vielleicht noch einen Druckknopf an, dann kann ich sie noch zusätlich verschließen.


So nun kann der Urlaub langsam kommen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Gruss Dagmar

Kommentare:

  1. Liebe Dagmar,

    wie gut, dass es in deinem Keller kühl ist. Die Tasche ist dir sehr gelungen; und wegen der Größe. Ich denke du darfst sie nur nicht ganz voll machen ;-).

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. liebe dagmar....grosse bewunderung....deine tasche ist dir toll gelungen....deine verwendeten stöfflein gefallen mir ausgezeichnet....
    liebe sonntagsgrüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dagmar,
    deine Tasche sieht klasse aus! Kompliment! Mit der Größe muss ich auch immer aufpassen (bin ebenfalls eher ein Sitz-Riese ;-). ), aber schließlich muss "frau" ja auch allerhand in ihrer Tasche unterbringen!
    Willkommen auch als Leser im Haus voller Ideen - du hast mich ja sogar schon in der sidebar verlinkt - lieben Dank! Ich setz mich auch gleich mal auf dein Verfolger-Bänkchen, damit ich nichts mehr verpasse.
    Sonnige Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen