Mittwoch, 10. Oktober 2012

Metalldose aufgehübscht

Heute zeige ich Euch eine Geschenkverpackung für einen Gutschein den ich für meine Mama besorgt habe.
Ich wollte nicht schon wieder einen Umschlag gestalten, davon hat sie ja schon genug. So habe ich diese Metalldose herausgesucht, die noch in meinem Fundus war.
Sie ist ganz flach, so dass nicht mehr hineingepasst hat.
Erst hatte ich nur den Deckel gestaltet.

Mit  Stempels von Hero Arts und SU und den Farben von SU Calypso, Limone, Senfgelb und Wildleder.


Jetzt nur noch den Gutschein hineinzulegen, war mir zu öde und ich habe die Gutscheinverpackung vom Geschäft einfach nachgemacht. Die Kartenvorderseite habe ich dann genauso gemacht.

Im Innenteil habe ich dann noch ein wenig gestempelt und gewischt und mit einem Klartext Stempel Linien gestempelt, um noch etwas hineinzuschreiben.

 Den Gutschein habe ich dann eingesteckt. Wie ich die Linien ausgeschnitten habe, könnt ihr hoffentlich auf dem nächsten Bild erkennen. Da habe ich mich dann an der alten Verpackung orientiert.

 Und so sieht dann das komplette Set aus.


Eine schöne Restwoche wünsche ich Euch.
Liebe Grüsse Dagmar

Kommentare:

  1. Liebe Dagmar,

    das sieht sehr schön aus und so eine schöne Metalldose kann man auch später noch schön für kleine Schätze gebrauchen. Deine Mama freut sich bestimmt sehr darüber.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dagmar,

    das gefällt mir richtig gut. Der Blütenstempel ist superschön und die Farbwahl sehr gelungen. Ich bin mir sicher, deine Mama wird begeistert sein.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen