Dienstag, 31. Juli 2012

Hamburg meine Perle


Wir haben eine superschöne Woche in Hamburg verbracht und ich hätte Euch vieles zu erzählen und zeigen. So nach und nach werdet ihr etwas aus Hamburg zu sehen bekommen.
Im Vorfeld hatte ich mir schon einige Orte herausgeschrieben wo man als Bastler in Hamburg noch hin kann.

Zunächst einmal erzähle ich Euch von der Firma Maudrich. Hiervon hatte Karina schon einmal berichtet und ich halte mich daher kurz. Auf jeden Fall ein Ort der sich lohnt und jedes Scrapperherz höher schlagen lässt.
Hinter dieser unscheinbaren Tür im Steintorweg 2 (und ja, ihr müsst klingeln  bei Fa. Maudrich)


versteckt sich ein riesengroßes Lager an Bändern, so was hab ich noch nicht gesehen. Als ich damals Karinas Bericht gelesen habe, konnte ich es mir nicht so vorstellen. Nun war ich selbst dort und ich sage Euch, wenn ihr einmal in Hamburg seid, müsst ihr dorthin, es sei denn, ihr wisst, wo es in Deutschland etwas Ähnliches gibt.
Meterhohe Regale voller Bänder und wenn ich mich nicht schwer zurückgehalten hätte, wäre mein Budget von Hamburg schon am 2. Tag erschöpft gewesen.



Mit einem kleinen Einkaufskörbchen voll sind wir nachher zufrieden an die Kasse. Auf diesem Wege möchte ich mich noch mal bei Karina bedanken für den tollen Tipp.
Ein weiterer Einkaufstipp für Perlen hatte ich auch noch im Kopf. Von dem werde ich Euch später noch berichten.
Wünsch Euch noch einen schönen Tag
Dagmar

Kommentare:

  1. :) Ja die Firma Maudrich (da hat sich der böse kleine Fehlerteufel in deinem Bericht eingeschlichen) ist klasse. :) In ein paar Wochen bin ich auch wieder da. Ich brauche Nachschub :D

    AntwortenLöschen
  2. Danke, schon korrigiert. Hatte den Bericht auf die Schnelle geschrieben. Sollte man nicht tun. Dann grüss mir Hamburg. Es geht mir wie dir, würde am Liebsten alle paar Wochen dort wieder hin.
    Gruss Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dagmar,

    oh wie schön, dass sieht irgendwie nach Paradies aus. Ich glaube da hätte ich mich auch zurückhalten müssen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh...kenne ich ja gar nicht. Da muss ich beim nächsten Hamburg-Besuch hin.
    Liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. In Hamburg gibt es einige dieser "unscheinbaren" Läden, die tolle Sachen anbieten. Den guck ich mir auch mal an - falls ich wieder mal nach HH komme
    LG ChrisTa
    http://chris-tas-blog.de

    AntwortenLöschen