Sonntag, 30. Dezember 2012

Dieses kleine Geschenkeset bekommt eine Freundin heute zum Geburtstag.
Die Box ist nach einer Idee von Jenni Pauli gestaltet nur ein wenig kleiner und die passende Karte dazu besteht aus den schönen Stanzen von KesiArt.


Wünsch Euch allen einen schönen Sonntag und kommt gut ins neue Jahr.
Gruss Dagmar

Sonntag, 23. Dezember 2012

Sterne für den Tannenbaum

Bevor ich mich in die Arbeit für heute Abend stürze, zeige ich Euch noch schnell meine Sterne für den Tannenbaum, die ich aus Rocailles, Stiftperlen und Glaswachsperlen gemacht habe.

 



In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein geruhsames Weihnachtsfest und alles Gute für 2013.
 
Dagmar

Freitag, 21. Dezember 2012

Die letzten Weihnachtskarten

weitere Weihnachtskarten habe ich heute noch für Euch und dann muss ich mich mal langsam ans Päckchenpacken machen.

 Mit dieser Karte habe ich mich beim Happy Freeday angemeldet. Dort ist das Thema "Schneegestöber".










Ich wünsche euch allen ein schönes Adventswochenende.
Gruss Dagmar

Dienstag, 18. Dezember 2012

Birdie

Dieser kleine Weihnachts-Birdie ist von Memory Box. Leider hatte ich mir damals nur die Stanze besorgt und nicht gewusst, dass es dazu den passenden Stempel gibt. Ja, ja , man lernt nie aus.
Also hab ich mir noch den Stempel dazu besorgt und jetzt musste ich den kleinen doch einfach mal ausprobieren.




 
 
Einen schönen Tag wünsche ich Euch
Dagmar

Sonntag, 16. Dezember 2012

Grapevine wreath

so heisst die Stanze von Memory Box, die ich bei dieser Karte mal ausprobiert habe.
Kleine ausgestanzte Schneeflocken und Halbperlen als Kugelersatz ergänzen das Ganze.



wünsch Euch einen schönen dritten Advent.
Mit dieser Karte habe ich mich mal bei Creative Friday eingetragen.
Dagmar

Montag, 10. Dezember 2012

Lauter Eulen

Diesen süssen Stoff hab ich mir vom Stoffmarkt mitgebracht und zwei kleine Weihnachtsgeschenke genäht.
Ein Kosmetiktäschen und eine Geldbörse mit Schnappverschluss.


Wünsche Euch allen eine schöne Woche.
Gruss Dagmar

Samstag, 1. Dezember 2012

Meine erste Weihnachtskarte

Heute zeige ich Euch meine erste Karte für dieses Jahr.


Passend dazu habe ich dann noch eine kleine Box gemacht.

Leider sind die Fotos nicht so toll geworden. Das Papier dazu ist ein Motivkarton von Ludwig Bähr.

Wünsche Euch einen schönen 1. Advent
Liebe Grüsse Dagmar

Mittwoch, 21. November 2012


Bei Christine gibt es diese Challenge für den 100. Leser. Da mir ihre Art der  Kartengestaltung sehr gut gefällt, hab ich mir gedacht, warum nicht auch mal versuchen.

Hier also meine Idee einer Umzugskarte, die ich demnächst benötige.




Inspiriert hat mich dazu diese Karte von Christine



Ich fand die Idee mit dem Grau sehr schön und mir kam sofort die Idee die Häuserrolle von Stampin up zu benutzen. Na wie findet ihrs.
Liebe Grüsse Dagmar










Freitag, 16. November 2012

Tüdelkram

Dieses kleine Tässchen habe ich mir als Anleitung und Stoff von der Messe in Wiesbaden mitgebracht. Da ich ja leider keine so tolle Stickmaschine besitze, fand ich die Idee mit dem Aufbügeln sehr schön. Innen ist es mit hellblau gepunktetem Wachstuch gefüttert.




Liebe Grüsse und Euch allen ein schönes Wochenende.

Dagmar

Mittwoch, 14. November 2012

Geburtstagskuchenbausatz

Manch einer mag sie schon kaum mehr sehen wollen, aber ich find sie immer wieder schön. Dieser ist für eine liebe Freundin, die heute Geburtstag hat .
Leider kann sie nicht feiern, geschweige denn Kuchen backen.
Dieser soll sie ein wenig trösten.





Übrigens, die Bausatzidee findet ihr wie immer bei Miri.
Gruss Dagmar

Montag, 12. November 2012

Zur Geburt

Heute zeige ich mal eine Karte für einen neuen Erdenbürger.
Hinter diesem süssen Stempel von Penny Black war ich schon länger her. Jetzt hab ich mir ihn endlich gegönnt. Süss oder?





Wünsch Euch eine schöne Woche
Dagmar

Freitag, 2. November 2012

Roll up bag

Eine Tasche für die Tasche hatte ich hier bei Sabine gesehen und mir die Anleitung per Mail angefordert.

Jetzt habe ich meine Einkaufstasche für die Handtasche immer dabei und brauche mir so schnell keine Tüte mehr geben zu lassen.

Hier von vorne

 
So sieht sie von hínten aus, mit dem eingebauten Verschluss.
 
Und so sieht sie gefaltet aus.
 
 
Liebe Sabine, nochmals vielen Dank für deine Anleitung.
 
Liebe Grüsse
Dagmar

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Trick or Treat

Leider war gestern so ein verrückter Tag, dass ich ganz vergessen habe Euch meine Halloween-Schenkis zu zeigen.
Und fast wäre ich so spät nach Hause gekommen, dass ich sie gar nicht mehr hätte verteilen können. Wär doch schade gewesen.

 
Heut fahr ich mit den Mädels nach Wiesbaden. Freu , freu.
Mal sehen, was sich da wieder so alles findet.
Wünsch Euch einen schönen Feiertag.
Gruss Dagmar

Montag, 29. Oktober 2012

Der Schlüpfer

heisst der Text, für den ich diese Unterhose aus Putzlappen, Waschlappen und Topflappen gefertigt habe.
Vielleicht kennt ihn ja der ein oder andere schon. Ein schöner Text, um einem Geburtstagskind einen kleinen Spass zu bereiten. Eine Freundin hatte mich darum gebeten.


Das schlimmste war, diesen blöden Zwickel in die Hose hineinzusetzen. Dieser kommt leider im Text auch noch vor und ich konnte ihn unmöglich weglassen.


Nachdem ich mir dann einige Anleitungen über das Nähen von Unterhosen im Netz  angesehen hatte, hab ich den Waschlappen  dann einfach mitten rein gesetzt.
In die Taschen kommen dann noch Tempos, Binden u. ähnliches für den Notfall.
Ich hoffe, die Hose kommt an und bringt einen Mordsspass den Damen.

Liebe Grüsse Dagmar

Samstag, 27. Oktober 2012

Herzlich

Hallo ihr Lieben,
nach etwas längerer krankheitsbedingter Pause zeige ich Euch heute mal eine herzliche Karte.
Ich habe sie so ähnlich in einem Bastelheft gesehen und gleich mal nachgearbeitet. Schön um Reste zu verarbeiten.




Allerdings auch eine kleine Fleißarbeit, die ganzen Herzen aufs Papier zu setzen.
Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Euch allen
Dagmar

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Metalldose aufgehübscht

Heute zeige ich Euch eine Geschenkverpackung für einen Gutschein den ich für meine Mama besorgt habe.
Ich wollte nicht schon wieder einen Umschlag gestalten, davon hat sie ja schon genug. So habe ich diese Metalldose herausgesucht, die noch in meinem Fundus war.
Sie ist ganz flach, so dass nicht mehr hineingepasst hat.
Erst hatte ich nur den Deckel gestaltet.

Mit  Stempels von Hero Arts und SU und den Farben von SU Calypso, Limone, Senfgelb und Wildleder.


Jetzt nur noch den Gutschein hineinzulegen, war mir zu öde und ich habe die Gutscheinverpackung vom Geschäft einfach nachgemacht. Die Kartenvorderseite habe ich dann genauso gemacht.

Im Innenteil habe ich dann noch ein wenig gestempelt und gewischt und mit einem Klartext Stempel Linien gestempelt, um noch etwas hineinzuschreiben.

 Den Gutschein habe ich dann eingesteckt. Wie ich die Linien ausgeschnitten habe, könnt ihr hoffentlich auf dem nächsten Bild erkennen. Da habe ich mich dann an der alten Verpackung orientiert.

 Und so sieht dann das komplette Set aus.


Eine schöne Restwoche wünsche ich Euch.
Liebe Grüsse Dagmar

Sonntag, 7. Oktober 2012

Mitbringsel

Hallo

heute zeige ich Euch meine Mitbringsel für zwei liebe Ex-Kolleginnen, die ich getroffen habe.
Diese kleinen Einkaufswagenchiptäschchen habe ich aus Filz genäht und dann dazu passend die Verpackung gestaltet.




Ich habe dann auch mal die Blümchen aus Filz ausprobiert und dazu noch die ausgestanzten Blätter ein wenig abgesteppt.

Wünsche Euch allen einen schönen Restsonntag.
Gruss Dagmar

Montag, 24. September 2012

Geburtstag 2 x 30

Die Nachbarn meiner Eltern hatten zum doppelten 30. Geburtstag eingeladen.
Dafür fand ich dann meine Lilly of the valley Stempel , das Mädel mit den Luftballons genau richtig.
Noch die passenden Zahlen in die Luftballons gestempelt und fertig war die perfekte Geburtstagskarte.

und danke für einen Kommentar.
Gruss Dagmar

Freitag, 21. September 2012

Mäppchen


Ein Schlampermäppchen aus dem schönen Designerstoff von Stampin Up "Zuckerstange" habe ich mir schnell genäht.
Ich konnte mich irgendwie nicht entscheiden, welche zwei von drei Stoffen ich nehmen soll, da habe ich sie einfach alle genommen.
Und so schnell wie ich es genäht habe, war es auch schon wieder weg. Töchter können einfach alles gebrauchen.




Euch allen ein schönes Wochenende
Dagmar