Sonntag, 31. Juli 2011

Reisetagebuch

Mein Großprojekt der letzten Tage konnte ich endlich übergeben. Meine Eltern haben sich einen langen Traum erfüllt und sind jetzt auf einer Flusskreuzfahrt auf der Donau unterwegs. Da meine Mutter immer ein kleines Heft mit sich führt und ihre Eindrücke und Erlebnisse aufschreibt, habe ich ihr diesmal ein Reisetagebuch gemacht. Ich hab mal einige Seiten fotografiert:









Ich habe Briefumschläge für einige Erinnerungsstücke (Eintrittskarten usw.) mit eingearbeitet. Platz für evtl. spätere Fotos sind auch dabei.
Einen schönen Sonntag Euch allen.
Liebe Grüsse
Dagmar

Kommentare:

  1. wow Dagmar...ist das schön geworden!!!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll, da bleiben alle Erinnerungen gut drin aufbewahrt. Eine tolle Idee!

    AntwortenLöschen